CZ

Position details

Machine Operator (Presseneinrichter)

The future is what you make it. When you join Honeywell, you become a member of our global team of thinkers, innovators, dreamers, and doers who make the things that make the future. That means changing the way we fly, fueling jets in an eco-friendly way, keeping buildings smart and safe, and even making it possible to breathe on Mars. Working at Honeywell isn’t just about developing cool things. That’s why all of our employees enjoy access to dynamic career opportunities across different fields and industries.

Location: Prague, Brno – Research and development center, Olomouc
I'm interested

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir für unseren Standort in Hof einen Machine Operator ​(m/w/d). ​.

Beschreibung der Aufgabe:
•Bearbeitungsmaschine / n und / oder Anlage / n in der Serienfertigung nach Vorgabe bedienen, mit Teilen und / oder Materialien beschicken bzw. bestücken. Maschinen- und / oder Anlagenlauf auslösen und überwachen.
•Bei Störfällen Maschinen- und / oder Anlagenlauf nach Vorgabe unterbrechen. Korrektur bei Maßabweichungen (einfache Bedieneroberfläche).
•Ablaufstörungen an Maschine / n und / oder Anlage / n (z. B. verklemmtes Werkstück; Werkzeugbruch) beheben bzw. beheben lassen.
•Werkzeug- bzw. Werkstückaufnahme nach Vorgabe neu ausrichten.
•Einfaches Umstellen / Rüsten von Maschine / n und / oder Anlage / n nach Vorgabe in der Serienfertigung (z. B. konventionell oder CNC-gesteuerte Maschine / n und / oder Anlage / n).
oDazu gehören z. B. vorgegebene, voreingestellte, einfach zu handhabende Werkzeuge bzw. Werkstückaufnahmen (z. B. Werkstückträgerpaletten) wechseln.
•Messgeräte nach Vorgaben einstellen.
•Werkzeugwechsel ohne Verwechselungsgefahr nach Plan durchführen, Bezugspunkte anfahren.
•Teile und Materialien bereitstellen. Vorgegebene, einfach einzustellende Parameter (z. B. Drehzahl, Vorschub) einstellen.
•Erstteil fertigen, abnehmen lassen, ggf. Parameter korrigieren.
•Prüfen von Teilen mit prozessüblichen Messmitteln (Ja- / Nein-Entscheidung z. B. Maßhaltigkeit und Vollständigkeit).
•Teile nach Unterlagen (z. B. Prüfplan) kontrollieren und Messergebnisse dokumentieren. Fehlerhafte Teile aussortieren.
•Wartungs- und Reinigungsarbeiten (z. B. Schmierstoffe nachfüllen, Schmierstellen reinigen) nach Vorgaben durchführen.

Das zeichnet Sie aus:

· Presseneinrichter – Die Richtlinie BGR 500 Kap. 2.3 und BGI 551, gilt bei der Berufsgenossenschaft als Grundlage für einen Presseneinrichter und muss der Bewerber vorweisen können.
· Eine abgeschlossene Ausbildung in einem Metallberuf muss vorhanden sein.

Contact

Honeywell, spol. s r.o.
Natalie Simkova